» zurück

Schulaufbauprojekt: Bindhu Kesar Higher Secondary School

Hier stellen wir Euch ein Hilfsprojekt vor, das von den Spenden aus dem "TOLLWOOD Aussteller helfen Nepal Projekt" unterstützt wird.

 

Wir sind Karla und Dirk Mannfeld vom Shanti Asien Bazar, die auf dem TOLLWOOD einen Stand betreiben. Wir sind seit 17 Jahren mit Nepal sehr verbunden.

850 Schüler ohne Schulgebäude.

Wir unterstützen Nepal mit folgendem Wiederaufbauprojekt und möchten dazu aufrufen, uns hierbei zu unterstützen.

Unser langjähriger nepalesischer Freund Anup Acharya lebt in Kathmandu und hat uns um Unterstützung gebeten, die Schule in einem sehr abgelegenen District Newakot (3 Autostunden von Kathmandu entfernt) wieder aufzubauen.

In diesem Distrikt gibt es nur eine Schule für das gesamte Gebiet: die Bindhu Kesar Higher Secondary School.

In dieser Schule wurden bisher 850 Schüler unterrichtet. Für 500 Familien im Distrikt gibt es nur diese eine Möglichkeit, Ihre Kinder unterrichten zu lassen.

Das Schulgebäude wurde komplett vom Erdbeben zerstört.

Also gründeten wir den Verein Intergrating Nepal e.V.

Wir haben eine nepalesische Baufirma gefunden, die ab Ende November mit dem erdbebensicheren Bau der Schule beginnen kann.

Geplant sind 15 neu erbaute, erdbebensichere Schulräume mit einer

Größe von 5m x 6m.

Om Shanti

Die Aktion erfolgt in Zusammenarbeit mit der Hilfsorganisation medihimal e. V., die für diese Aktion ein Spendenkonto eingerichtet hat und die zweckgebundene Mittelverwendung gewährleistet:

Stadtsparkasse München,
IBAN DE 44 7015 0000 1003 8466 54,
BIC SSKMDEMMXXX,
Stichwort: »Tollwood-Aussteller helfen jetzt«

oder direkt spenden über betterplace.org - hier klicken